Absage Jubiläum

Leider müssen wir Euch mitteilen, dass wir auf Grund der anhaltenden Corona-Pandemie unser geplantes Jubelfest zum 28. – 30. Mai 2021 absagen müssen.

Wir haben alle Möglichkeiten geprüft aber wir sehen keine realistische Chance das unser Fest zu dem geplanten Zeitpunkt stattfinden kann. Daher haben wir uns, in Abstimmung mit dem Vorstand, schweren Herzens zu dieser Entscheidung durchgerungen.

Das bedeutet aber nicht das wir das Jubelfest ganz ausfallen lassen wollen. Wir werden, sobald es die Umstände erlauben, die Feier in welcher Form auch immer nachholen. Der Festausschuss hat sich bereit erklärt bis dahin im Amt zu bleiben. Auch planen wir für diesen Sommer einige Aktionen, um auf das 100jährige Jubiläum unseres Vereins hinzuweisen.

Auf jeden Fall werden wir das Festbuch wie geplant fertigstellen und Dir zukommen lassen. Aus diesem Grund möchten wir Dich bitten, falls Du noch nicht die Möglichkeit hattest uns ein Foto von Dir für die Galerie zu überlassen, Marcel Osterbrink oder Manfred Böyng anzusprechen, falls Du ein Foto von Dir im Festbuch platzieren möchtest.

Es tut uns leid, dass wir Euch keine besseren Nachrichten geben konnten, aber wir sind uns sicher, dass Ihr die Entscheidung mittragen könnt.

Mit freundlichem Schützengruß, bleibt gesund, wir sehen uns sobald als möglich.

1 Gedanke zu „Absage Jubiläum“

  1. Hallo,
    besten Dank für die rechtzeitige Information.
    Die Entscheidung ist zwangsläufig total richtig wenn auch schweren Herzens zu ertragen. Doch über alles steht die Gesundheit. Ich hoffe, das alle diese Pandemie gesund überstehen und wir uns hoffentlich im Jahr 2022 wieder wie gewohnt treffen und feiern können.
    MfG Winfried Entrup ( Jubelkönig 2021 )

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Entrup Winfried Antworten abbrechen